Berufs- und Erwerbsunfähigkeit

    Nahezu jede/r 4. Berufstätige wird vor Erreichen der Rente berufsunfähig. Unabhängig von Branche und Alter trifft dies auch jüngere Menschen. Experten/innen gehen davon aus, dass von den heute 20-Jährigen jeder Zweite bis zum Rentenbeginn die Diagnose erhalten wird: Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit. Deshalb nutzt unser kostenfreies Beratungsangebot.

     > Vorteil für ver.di Mitglieder:
      Kostenfreie Beratung
      Beitragsvorteil
      ver.di geprüft

    Please publish modules in offcanvas position.