Der Weg zu VwL

1.

 

Abklären: Stehen Ihnen VwL zu und in welcher Höhe?

 2.

 

Beratungstermin beim ver.di Mitgliederservice nutzen 

 3.

 

Anlageform wählen: z.B. einen Bausparvertrag und ggf staatliche Förderung beantragen

4.  

 

Arbeitgeber informieren: Nach Abschluss des Vertrags Arbeitgeber informieren.  

 5. 

 

Vermögen bilden: Nach sieben Jahren Zugriff auf das Ersparte haben. 

 

Merkzettel

Der Merkzettel ist zur Zeit noch leer.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben und einfach unseren Newsletter abonnieren.

Vor Ort

Kompetente persönliche Ansprechpartner*innen in den Regionen.

puzzle key

Kampagnenbanner Ausbildungsstart

Kampagnenbanner verdiMS01

mis2